Mittagstisch

Wie die Heilige Hedwig damals, so sorgt sich die Berliner Caritas heute um Nahrung für Körper, Geist und Seele. Mehr als 4.000 Mädchen und Jungen müssen in Berlin und Brandenburg morgens ohne Frühstück zur Schule, im Unterricht knurrt der Magen. Doch wer Hunger hat, kann sich nicht auf Mathe und Hausaufgaben konzentrieren. Deshalb bieten die Jugendhäuser der Caritas in Berlin-Lichtenberg und der Club am Trauerberg in Brandenburg/Havel den Kindern eine warme Mahlzeit. Die Schülerinnen und Schüler lernen selbst zu kochen und bekommen Unterstützung bei den Hausaufgaben. mehr …

Übrigens:

Bei der Hedwigsbrotaktion während des Eucharistischen Kongresses wurde auch für den Kindermittagstisch der Caritas gesammelt. Die 3.232,60 Euro an Spendengeldern gehen zu gleichen Teilen an die Kinder-Mittagstische in Brandenburg (Club am Trauerberg) und in Berlin-Lichtenberg ( Club Magdalena).

Im Club am Trauerberg freut man sich über die Spende:

“Wir benötigen das Geld vorrangig für Honorare. Dabei geht es um Aufwandsentschädigungen für ehrenamtliche KöchInnen. Denn unser Angebot soll zeitlich erweitert werden.”